Neues Buch von Watts Humphrey


Buch-Tipp

Buch-Tipp

Watts Humphrey hat gerade ein neues Buch veröffentlicht mit dem Titel Reflections on Management: How to Manage Your Software Projects, Your Teams, Your Boss, and Yourself.

Der Titel ist nicht verwunderlich, hat sich Watts doch in den letzten Jahren viel mit seinem Team Software Process beschäftigt. Die Menschen stehen im Vordergrund. Und so sagt er auch selbst über sein Buch, dass es keine Software Principles beschreibt, sondern People Principles.

Watts hat über die Jahre erkannt, dass die Grundsätze, die bei Hardware-Entwicklung gelten, sich nicht einfach auf Software übertragen lassen. Management von Software-Projekten hat mit Wissen zu tun. Es ist schwer, die Leute zu managen, wenn man nicht versteht, was sie tun.

Als Watts 1986 beim Software Engineering Institute (SEI) anfing, entwarf er den Personal Software Process (PSP), um Software-Entwicklern zu helfen, durch einen Daten-getriebenen Prozess ihre eigene Arbeit zu optimieren. Watts wurde dafür die National Medal of Technology verliehen, die höchste Auszeichnung, die in den USA im Bereich Technologie vergeben wird.

Und obwohl das Wort Software im Titel steht bemerkt schon ein Reviewer, dass das Buch wohl eine sehr interessante Lektüre zum Thema Management allgemein ist.